Kochkurs vegan Kochen

03.07.2016 bis 08.07.2016
Rubriken : Ernährung, Garten Ökologie praktisch

Beschreibung

Im Notfall traumhaft

Ist es schon vorgekommen, dass Du Gäste eingeladen hattest, die sich vegan ernähren und nicht wusstest, wie Du sie versorgen sollst?

Oder überlegst Du schon lange, das vegane Experiment mit Dir selbst zu starten und weißt nicht wie?

Entdecke neue Genüsse durch das Weglassen von tierischen Produkten und fülle Deinen Teller mit veganen Leckereien.

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse notwendig, schreib uns jedoch, eine kurze Nachricht über Deine Kochkenntnisse.

Wir werden jeden Tag zusammen nach thematischen Rezepten kochen und uns über verschiedene Aspekte der veganen Ernährung unterhalten.

Zu den Inhalten:

  • Ernährungsgrundlagen - eine ausgewogene Ernährung

  • Makronährstoffe: Quellen für Kohlehydrate, Fette und Proteine

  • Mikronährstoffe: Mineralien und Vitamine-das B12 Thema

  • Und das alles regional und saisonal?

  • Grillen ohne Killen: Seitan, Vleisch, Keese

  • Süße Verführung: Cholesterinfrei!

  • Wesensrechte

  • Ethische, politische und soziale Auswirkungen: wie war das mit der Ökobilanz?

In diesem Workshop laden wir Dich ein, eine Tür zu öffnen und Dir eine andere Ernährungsweise vorzustellen, die nicht auf Verzicht, sondern auf Genuss und Respekt basiertund eine Liebe zu entdecken!

Referent_innen

Anmeldung

Dieses Seminar liegt in der Vergangenheit.

Informationen zum Seminar

Anreise

Anreise Sonntag 17-18 Uhr, 18:30 Abendessen

Abreise

Freitag Brunch und Seminarabschluss, anschließend ca. 13 Uhr Abreise

Seminarkosten

120 € (erm. 60 €)

Biovollverpflegung

100 € (Ihr bereitet die meisten Mahlzeiten selbst zu)

Unterkunft

Übernachtung nur im eigenen Zelt/Caravan möglich (Kosten: 5 EUR/Nacht, für sozialermäßigte Teilnehmende kostenfrei)

Weiterführende Links

Ähnliche Seminare

Andere Veranstaltungen in der Rubrik Ernährung, Garten

Andere Veranstaltungen in der Rubrik Ökologie praktisch