Daoistisches Qi Gong - Nei Dan Gong

18.09.2015 bis 20.09.2015
Rubriken : Körper, Geist, Seele

Beschreibung

Nei Dan Gong ist ein umfangreiches und gut strukturiertes chinesisches Übungssystem. Es ist das Quellsystem zahlreicher Taiji- und Qi Gong Stile. In den Grundlagen wird viel Wert auf das Herstellen einer guten Konstitution des Körpers gelegt, ihn durchlässig zu machen damit in den weiteren Stufen das Qi, die Energie leicht durch Körper, Geist und Seele fließen kann. An diesem Wochenende geht es um drei Körperregionen:

1. "Die 3 Abschnitte" Konkret werden alle Gelenke des Körpers beübt, mit dem Ziel, sie durchlässig zu machen. Die Übungen werden in großer Stille und sehr langsam durchgeführt. Sie helfen bei jeglichen gesundheitlichen Problemen mit den Gelenken. Sie sind sehr wohltuend und machen den Körper weit auf.

2. "Das Durchlässigmachen der Knochen" Es sind größtenteils bewegte Übungen mit gleichzeitigem Qifluss. Sie sind hilfreich bei jeglichen gesundheitlichen Problemen mit den Knochen. Sie helfen auch alten emotionalen Ballast, „was mir an die Knochen gegangen ist“ loszulassen. Und last but not least stellen sie sehr gut die körperliche Struktur her, ich brauche keine Kraft, keine Anstrengung mehr, die Schwerkraft fällt nach unten und die Kraft der Erde fließt über meine Knochen dorthin, wo ich sie benötige.

3. "Das Durchlässigmachen der Sinnesorgane" Wiederum hilfreich bei allen gesundheitlichen Problemen mit den Sinnesorganen. Sie sind stark und lösen kräftige Sinneseindrücke aus. Bei regelmäßigem Üben können sich besondere Fähigkeiten einstellen, wie zum Beispiel ein Röntgenblick oder die Fähigkeit etwas aus großer Entfernung hören zu können und ähnliches. Die Übungen werden in der Meditation ausgeführt und mit einer Massage abgeschlossen. Das ganze Wochenende ist sowohl für Menschen ohne Vorerfahrung als auch für Fortgeschrittene geeignet.


Referent_innen

  • Jan Finke
  • Übungsleiter der Europäischen TaijiDao Gesellschaft (ETG) und Kursleiter der ETG, seit 2010 Studium des Nei Dan Gong bei Tobias Punkte und Meister Shen Xijing mit der Erlaubnis die ersten vier Lernstufen zu unterrichten, Berlin, www.janfinke.de

Anmeldung

Dieses Seminar liegt in der Vergangenheit.

Informationen zum Seminar

"

kurzfristig noch Plätze frei! 

"

Anreise

Anreise Freitag 17-18 Uhr, 18:30 Abendessen

Abreise

Sonntag 13 Uhr Mittagessen, anschließend Abreise

Seminarkosten

110 € (erm. 85 €)

Biovollverpflegung

45 €

Unterkunft

Preise für Übernachtungen in Sieben Linden hier

Weiterführende Links

Ähnliche Seminare

Andere Veranstaltungen in der Rubrik Körper, Geist, Seele

Andere Veranstaltungen mit Jan Finke