Fachgerechtes Bauen mit Stroh

28.11.2014 bis 30.11.2014
Rubriken : Ökologisch Bauen

Beschreibung

Ein Wochenendseminar mit dem Strohhaus-Architekten Dirk Scharmer für TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen

Das Bauen mit Stroh ist endlich aus den Kinderschuhen raus. Viel Unterschiedliches wird darüber gesagt, geschrieben und praktiziert. Dirk Scharmer gibt in diesem Fachseminar einen fundierten und aktuellen theoretischen Schnelleinstieg in alle wichtigen Grundlagen um die Besonderheiten der Bauweise zu verstehen und fachgerecht im Einklang mit dem Stand des Wissens anzuwenden. Welche Anforderungen sind zu berücksichtigen, welche Erfahrungen bestehen, im Positiven, wie im Negativen? Lösungen werden sowohl an mehreren gebauten Beispielen vor Ort, als auch an Hand von Zeichnungen und Details vorgestellt und vertieft.

Auf einer ausführlichen Führung werden die Besonderheiten der sieben unterschiedlichen Strohballenwohnhäuser und anderer Strohballenbauten in Sieben Linden erläutert.

Themen:

  • Einführung und Geschichte

  • Gebaute Beispiele weltweit

  • Beispiele vor Ort: Besichtigung und Erläuterung

  • Planung von strohgedämmten Gebäuden: Möglichkeiten und Grenzen

  • Technische und Bauphysikalische Baustoff- und Bauteileigenschaften

  • Ausführung von strohgedämmten Bauteilen: Erklärung an Beispielen und Details

  • NEU ab 2014: Welche Konstruktions- und Bekleidungsarten sind ab 2014 zugelassen, gibt es neue Möglichkeiten für den Brandschutz? Erläuterung der offiziellen STROHBAURICHTLINIE (SBR2014) des Fachverbandes Strohballenbau Deutschland e.V. und ihrer Folgen für das Bauen mit Stroh.

  • Exkurs: Theorie des lasttragenden Bauens mit Stroh

Die Seminarunterlagen werden den TeilnehmerInnen im Anschluss im PDF-Format zur Verfügung gestellt.

Referent_innen

  • Dirk Scharmer
  • Architekt, Baubiologe, Passivhausplaner, Forschung und Entwicklung

Anmeldung

Dieses Seminar liegt in der Vergangenheit.

Informationen zum Seminar

"

Das Seminar ist voll belegt, Anmeldung nur noch auf Warteliste möglich. Nächster Termin mit freien Plätzen 30.01.-01.02.2015

"

Anreise

Anreise Freitag 17-18 Uhr, 18:30 Uhr Abendessen

Abreise

Sonntag 13:00 Uhr Mittagessen, anschl. Abreise

Seminarkosten

180 € (erm. 120 €)

Biovollverpflegung

50 €

Unterkunft

Preise für Übernachten in Sieben Linden hier

Voraussetzungen der TeilnehmerInnen

TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen sind Architekten und Ingenieure ohne weitere spezifische Kenntnisse, sowie Handwerker mit spezifischen Kenntnissen aus dem Bereich ökologisches Bauen. Andere nach Rücksprache mit Referent/ Veranstalter

Weiterführende Links

Ähnliche Seminare

Andere Veranstaltungen in der Rubrik Ökologisch Bauen

Andere Veranstaltungen mit Dirk Scharmer