Dragon Dreaming Einführung - wie wir Träume Wirklichkeit werden lassen

21.03.2014 bis 23.03.2014
Rubriken : Globale Verantwortung

Beschreibung

Dragon Dreaming dient Einzelpersonen, Organisationen und Gemeinschaften dazu, nachhaltige Projekte aus der Kraft der Vision zu erträumen, organisch zu planen und so durchzuführen, dass sich alle Beteiligten zu 100% damit identifizieren. Dragon Dreaming-Projekte dienen der Förderung einer lebenswerten Welt, der Gemeinschaftsbildung und dem persönlichen Wachstum (v.a. dem eigenen!). Während der 4 Projektphasen Träumen, Planen, Tun und Zelebrieren wird auf eine spielerische Herangehensweise geachtet, um unser volles kollektives Wissen auszuschöpfen. Inspiriert von der Weisheit der Ureinwohner Australiens und der modernen Systemtheorie wird bei dieser Methode insbesondere die persönliche Motivation aller Beteiligten gewürdigt, so dass Synergien ungebremst zum Tragen kommen.

Referent_innen

  • Julia Kommerell
  • DragonDreaming-Trainerin, Gruppenbegleitung, Künstlerin, Sieben Linden
  • Ilona Koglin
  • DragonDreaming-Trainerin, freischaffende Journalistin und Medienmacherin, Hamburg

Anmeldung

Dieses Seminar liegt in der Vergangenheit.

Informationen zum Seminar

Anreise

Anreise Freitag 17-18 Uhr, 18:30 Uhr Abendessen

Abreise

Sonntag 13:00 Uhr Mittagessen, anschl. Abreise

Seminarkosten

220 € (19 Eur gehen an nachhaltige Projekte); erm. 160 €

Biovollverpflegung

45 €

Unterkunft

Preise für Übernachten in Sieben Linden hier

Weiterführende Links

Ähnliche Seminare

Andere Veranstaltungen in der Rubrik Globale Verantwortung

Andere Veranstaltungen mit Julia Kommerell

Andere Veranstaltungen mit Ilona Koglin