Sommercamp 2014

03.08.2014 bis 10.08.2014
Rubriken : Sommercamp

Beschreibung

voneinander lernen - miteinander umzugehen

Um den Herausforderungen dieser Zeit zu begegnen, brauchen wir vor allem uns alle, unsere Inspiration, Tatkraft, Kreativität, unser Wissen und gegenseitige Unterstützung. Wir haben Einfluss auf das Geschehen in dieser Welt, lasst uns ihn nutzen! Sommercamp in Sieben Linden heißt eine Woche eintauchen in Gemeinschaft: Mitteilen, Austauschen, Loslassen, Loslegen und Mitnehmen. Gemeinsam gestalten, was wir erleben und v.a. wie wir es erleben. Herausfinden, was wir für eine lebensfrohe Zukunft tun können und wie wir uns gegenseitig darin unterstützen. Den Sommer ausgelassen genießen.

Wir werden uns zu Beginn in feste Gruppen (Workshops) aufteilen, die sich während der gesamten Woche vormittags mit je einem festen Thema beschäftigen. Geplant sind:

  • Ökodorf Sieben Linden kennenlernen

  • Tiefenökologie

  • Habe den Mut glücklich zu sein - Wege die eigene Geschichte in die Hand zu nehmen" Gemeinschaftsfördernde Theatermethoden und kreativer Dialog (mit Theater der Unterdrückten, Übungen aus Dramatherapie, Playback Theater und Theater for Living)

  • Biodanza

  • Theater in Stil der Commedia dell'Arte (Pantomine, Tableau Vivent, Erzähler/Mime) aber ohne Masken

  • Aufstellungen und mehr (n. Hellinger)

  • Lerne Salsa Tanzen mit Annabell

  • Sprung in die eigene Größe (FORUM)

  • Gewaltfreie Kommunikation

  • Beziehungs-weise - The Work of Byron Katie und gelebte Beziehung

  • Zentangle, Meditation und Yoga

(Stand 15. Juni 2014)

Den Nachmittag und Abend füllen wir alle gemeinsam: Eure Talente, Interessen, Ideen und Einfälle sind gefragt. Ihr werdet außerdem ca. einen Tag im Camp mithelfen (z.B. in der Küche).

Für Kinder und Jugendliche von 3 bis 13 Jahre gibt es vormittags während der Workshops und manchmal auch nachmittags altersgemäße Betreuungs- und Freizeitangebote.

Für Jugendliche ab 14 bis 18 Jahre wird ein eigener Treffpunkt wieder das Jugendcamp sein. Hier gibt es Anregung und Unterstützung bei der Selbstorganisation und Begleitung des Gruppenprozesses.

Für Eltern oder andere Betreuungspersonen mit Kindern unter 3 Jahren gibt es an jedem Vormittag für etwa 2 Stunden den "Zwergentreff", der von Eltern aus Sieben Linden begleitet wird: Wir treffen wir uns und verbringen eine schöne Zeit mit den Zwergen. Gespräche und Austausch über Erziehungsfragen und insbesondere über das Leben mit Kindern in einer Gemeinschaft sind genauso möglich wie ein Ausflug in die Umgebung oder Spielideen vor Ort.

Anmeldung

Dieses Seminar liegt in der Vergangenheit.

Informationen zum Seminar

"

Das Sommercamp ist ausgebucht, die Warteliste schon lang... . Kommt gern nächstes Jahr oder besucht eine unserer anderen Veranstaltungen!

"

Anreise

Anreise Sonntag 03.08. ab 14 Uhr, 18:30 Uhr Abendessen

Abreise

Sonntag 10.08. Programm bis ca. 11 Uhr. Es kann noch am Mittagessen um 12:30 Uhr teilgenommen werden, anschl. Abreise

Seminarkosten

Erwachsene 300 € (erm. 240 €), Jugendliche (14-18 Jahre, Jugendcamp) 150 € (erm. 120 €) , Kinder (3-13 Jahre) 110 € (erm. 85 €) ab 3. Familienkind 70 €

Frühbucherrabatt

Bei Anmeldung und Zahlung bis 20.06.14: Erwachsene 15 €. Jugendliche 10 €, Kinder 5 € (außer ab 3. Familienkind)

Unterkunft

Kern des Sommercamps ist der gemeinsame Campalltag, der eine Unterkunft im eigenen Zelt vorsieht. Unterkünfte in unserem Seminarbetrieb stehen nur in geringer Anzahl zur Verfügung. Sie können gern gebucht werden, wenn das Zelten einer Sommercampteilnahme entgegensteht. Preise für Übernachten in Sieben Linden hier

Anreise mit kleinen Kindern

Menschen mit kleinen Kindern können, damit sich die Kleinen in Ruhe an die ungewohnte Umgebung gewöhnen können, auch schon am Samstag, den 02.08. ab 15 Uhr anreisen, 18:30 Abendessen. Kosten: 35 € Erwachsene, 15 € Kinder ab 3 Jahren

Weiterführende Links

Ähnliche Seminare

Andere Veranstaltungen in der Rubrik Sommercamp