Silke Weiss

Beschreibung

Seit 2008 befinde ich mich auf meiner eigenen Lernreise zur LernKultur der Potentialentfaltung und lasse meine Erfahrungen in meine Seminar einfließen. Ich selbst habe viel gelernt über Menschen, über Orte, über Führung, über Systeme und über mich. Ursprünglich bin ich Lehrerin für Biologie, Chemie, Deutsch und Spanisch, und habe das mit viel Engagement und Enthusiasmus in den ersten Jahren gelebt. Dabei war mir meine jahrelange Erfahrung als Jugendgruppenleiterin eine große Unterstützung. Mein eigener Lern- und Entfaltungswille hat mich 2006 an die Universität Frankfurt zur Didaktik der Chemie gebracht in das Projekt Lehr@mt, neue Medien im Chemieunterricht. Mit der Beschäftigung mit dem Neuen und der Horizonterweiterung kamen immer mehr Fragen und wissen wollen, was es eigentlich noch gibt, was noch mehr Sinn macht, was zeitgemäß ist – und vor allem, was mich daran hindert, es in die Tat umzusetzen – eine Frage, die mich schließlich bei mir selbst, meiner Rolle, meinem Selbstbild und meinen Glaubenssätzen landen ließ… Ich habe dann eine private Forschungsgruppe zu Bildung und Bewusstsein ins Leben gerufen und angefangen, einen Blog zu schreiben, Fortbildungen zur Lehrerrolle gegeben und begonnen zu Netzwerken. 2011-2012 war meine Arbeit an der Evangelischen Schule Berlin Zentrum eine wichtige Station für mich, was die Auseinandersetzung mit der neuen Lernkultur betrifft. Ich bin als Innovationscoach nach der Augsburger Schule (IMU) ausgebildet und habe ein dreijähriges Training der Academy of Inner Science von Thomas Hübl begleitet, wo ich meine Kenntnisse der Transparenten Kommunikation weiter vertiefen und noch mehr in die Prinzipien der Gestaltung meiner Lebenswirklichkeit eintauchen und meine bewusste Wahrnehmungsfähigkeit vertiefen konnte. Mittlerweile ist als Herzstück meiner Arbeit eine Ausbildung zum Lernkultur-Coach im Rahmen der LernKulturZeit ins Leben gerufen worden, eine Zeit, in der sich die eigenen Perspektiven erweitern. LernKulturZeit ist ein Programm, das sich ständig weiter entwickelt und sich mit jedem Teilnehmer und jedes Jahr verändert, keine Reise ist gleich. Und es entstehen daraus immer wieder neue Kooperationen und Veranstaltungen, so wie diese hier.
Referee Silke Weiss

Referent_in für folgende Seminare