Anaim (Ananda-Imke) Gräff

Beschreibung

„Mich begeistert an Transition die integrale Herangehensweise mit Kopf, Herz und Händen. Denn um in Verbundenheit mit der Welt zu handeln, muss das was wir wollen, im Herzen gefühlt werden." Anaim ist seit dem ersten deutschen TT Training im Dezember 2009 aktiv in der TT Bewegung. Sie war am Aufbau der Transition Initiativen Göttingen und Tübingen beteiligt und hat dort die Herz & Seele Gruppe ins Leben gerufen. Seit 2011 gehört sie zum deutschsprachigen TT TrainerInnenpool und dem Transition Netzwerk D/A/CH. Ihr tiefer Wunsch Lebensräume zu verbessern, führte zum Architekturstudium und einer Geomantieausbildung. Erfahrungen in Tiefenökologie, Gewaltfreier Kommunikation, therapeutisch-heilerischen Techniken, gemeinschaftlichem Leben und Arbeitsgruppen wie u.a. Post-Oil-City in Hannover erweiterten ihr Spektrum und heutiges Wirken als Architektin und Stadtplanerin im ökologisch-nachhaltigen Siedlungsbau.

Referent_in für folgende Seminare

Bereits gehaltene Seminare